Notice: Undefined index: lang in /www/htdocs/w00f0f46/starstore24.com/index.php on line 25
Cycle Contest Luzern


Cycle Contest Luzern

Fixies, harte Spiele und Tricks die das Publikum begeistern

Am vergangenen Wochenende fand auf dem Inseli in Luzern
der erste Cycle Contest statt!

Die Kombination aus Sportveranstaltung, Open Air und 2-
tägiger Party zog über den Veranstaltungszeitraum gut
sechstausend Zuschauer an das Veranstaltungsgelände.
Das gute Wetter sowie die schöne Lage am Ufer des
Vierwaldstätter Sees trugen zusätzlich ihren Teil dazu bei.

Neben den Wettkämpfen im Cycleball, Trickcycling und Bike
Polo sorgten 10 Dj’s mit Electro, Funk und Soul Musik für die
passende Stimmung und die richtigen Beats.

Im Cycleball kämpften gleich 13 Zweierteams um den Sieg.
Nach einer packenden Vorrunde qualifizierten sich 8 Teams
für die Viertelfinals. Neben einigen Teams aus der Schweiz
waren auch Teams aus Deutschland, Österreich und
Frankreich zum ersten Cycle Contest angereist. Vor Oftringen
(SUI) und Winterthur (SUI) konnte das junge und speziell für
diesen Event formierte österreichische Team aus Höchst die
Finalspiele für sich entscheiden und einen Großteil der zur
Verfügung gestellten Preise für sich beanspruchen.

Die Bike Polo Konkurrenz wurde klar von Momo Hilf dominiert.
Ohne Niederlage setzten sie sich gegen die anderen Teilnehmer
durch. Selbst das Finale konnte das Berner Team für sich
entscheiden.

Im Trickcycling war die Spitze der Weltelite am Start. Neben
dem amtierenden Weltmeister David Schnabel stellte sich
ebenfalls der amtierende Europameister Philipp Kränzle der
harten Konkurrenz. Für die Überraschung des Tages sorgte
allerdings die 16 Jährige Sabrina Mäder (Löhningen) Sie
konnte sich im Battle  um Platz 3 gegen den mehrfachen Vize-
weltmeister Florian Blab (Ailingen GER) durchsetzen und das
Publikum sowie die Jury mit ihrer ruhigen Ausstrahlung und
flüssigen Übergängen von einer in die andere Position auf dem
Velo überzeugen.

Schon an der Aftershow Party in der Schüür konnten die
Veranstalter einige Anmeldungen für den nächstjährigen Event
entgegennehmen. Der Termin wird in den nächsten Tagen mit
der Stadt besprochen und bekannt gegeben.

Eine rundum gelungene Veranstaltung, die nicht nur das
Publikum, sondern auch die Athleten begeistert hat und weltweit
seines gleichen sucht.

Bis nächstes Jahr im Sommer in Luzern!



Eilanfrage

Name:
E-Mail:
Telefonnummer:
Betreff:
Sicherheitscode
Text:
 
    ausdrucken    per Email versenden    bearbeiten
 0 Produkte